Lords of Dogtown
...

alles ist beschissen... ich habe keine ahnung, ob du das hier überhaupt noch liest, ob du weißt, dass ich hier noch immer schreibe... ich hab mich entschieden, dann doch wieder nicht, dann doch wieder. ich weiß es doch nicht. wieso versteht das keiner. wieso? ich hätte nichts mit dir haben dürfen...auch wenns zweifellos wunderschön war... wenn ich gewusst hätte, dass du danach in mich verliebt bist, dass ICH mich bischen in dich verliebe, dann hätte ich das wohl nie getan...das wollte ich dir doch nicht antun, ich wollts doch nicht... glaubt mir das ijemand...? ich lieb dich...ja ich lieb dich wirklich...! aber...was soll ich denn machen? ich kann nicht eifnach...1 1/2 jahre mit meiner ersten großen liebe wegwerfen, weil wir eine schöne nacht verbrachten...wie gesagt, es war wirklich unglaublich schön...aber...verstehst du das nicht...? er hat geweint...er sagt ich dürfe nicht gehen, er würde mich brauchen, du dürfest mich ihm nicht wegnehmen... ich konnte ihn nicht verlassen, ich konnte einfach nicht gehen. verstehst du das...? ich hoffe es... ich bin verliebt in dich... und nichts wird werden wie es einmal war. du wirst nichtmehr mein bester freund sein wollen... ich hab alles kaputt gemacht... und trozdem hoffe ich, dass wir vllt bald mal reden können... über das alles... du fehlst mir...
14.7.09 15:49
 
Letzte Einträge: .


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de


Layout: Jasmin | Code: Yvi